25. Tag der gesunden Ernährung

Zum 25. Mal veranstaltet der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) den „Tag der gesunden Ernährung“. Das Ziel ist es, im Alltagsleben der Menschen einen Kontakt zur gesunden Ernährung zu knüpfen. „Mit diesem Aktionstag machen wir seit 1998 auf die Wichtigkeit der richtigen Ernährung aufmerksam“, so Hedwig Hugot vom VFED. Bundesweit und in unseren deutschsprachigen Nachbarländern finden jährlich mehr als 2000 Aktionen zum Tag der gesunden Ernährung statt.

Am 25. Tag der gesunden Ernährung im März 2022 lautet das Thema:

Ernährung und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Der Themenschwerpunkt 2022 befasst sich mit der gesamten Bandbreite rund um das Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen und berücksichtigt dabei alle wichtigen und ernährungsrelevanten Themenbereiche.

Passend zum Thema bietet der VFED ein Fachmagazin und einen Folienvortrag. Diese sind erhältlich im Online-Shop.

Besonderheit in 2022

Der VFED e.V. wird zu diesem Themenschwerpunkt ein Fachmagazin und einen Folienvortrag erstellen.

Durch die aktuelle Situation hinsichtlich der Covid-19 (Coronavirus)-Pandemie erstellen wir für 2022 kein Aktionspaket, da der Tag der gesunden Ernährung in der gewohnten Form bis jetzt leider so nicht umgesetzt werden kann.

Wir werden versuchen zu einem späteren Zeitpunkt den Aktionstag zu nachzuholen. Obwohl der Tag der gesunden Ernährung auf den 7. März festgelegt ist, kann der Aktionstag jederzeit in 2022 stattfinden.